mobile-logo-wbt-muenster
Kartentelefon

Spielbetrieb weiterhin ausgesetzt

Liebes Publikum,
wie Sie den Medien entnehmen konnten, hat die Bund-Länder-Konferenz eine Verlängerung des Lockdowns bis einschließlich Sonntag, 18. April beschlossen.
Für uns bedeutet das, dass wir die lang ersehnte Wiedereröffnung unseres Theaters mit Daniel Kehlmanns Schauspiel HEILIG ABEND an Karfreitag, 2. April nicht stattfindet. Einen neuen Termin werden wir zeitnah kommunizieren.

Der Lockdown gibt uns die Möglichkeit, die Frist für das Ende unserer Umfrage bis zum 18. April zu verlängern. Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie uns bei der Planung hinsichtlich der Hygiene- und Sicherheitskonzepte sowie des Publikumsverhaltens während und nach der Pandemie. Die Umfrage erfolgt selbstverständlich anonym und nimmt nicht mehr als fünf Minuten Ihrer kostbaren Zeit in Anspruch. Zur Online-Umfrage gelangen Sie hier. Jüngst hat auch Kirsten Lorek von der WDR Lokalzeit Münsterland einen Beitrag über die derzeitige Situation am WBT gemacht. Die Reportage können Sie in der Mediathek des WDR ansehen.

Ab diesem Mittwoch, 31. März, sind wir übrigens mit einem 21-seitigen Special in Münsters Kult-Blatt NaDann vertreten. Die Ausgabe ist kostenlos und liegt im Stadtgebiet aus. Ein kürzlich erschienenes Interview der Westfälischen Nachrichten mit Intendant Meinhard Zanger zur aktuellen Situation am Hause können Sie hier nachlesen..

Abschließend noch ein Hinweis: Da der Spielbetrieb ausgesetzt ist, bleibt auch unsere Theaterkasse geschlossen. Geschenkgutscheine können jedoch per eMail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden. Der Versand erfolgt umgehend aus dem Home Office.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne und entspannte Oster-Feiertage!

Ihr
WBT-Team