mobile-logo-wbt-muenster
Kartentelefon

WBT_Aktuelles

Blechbläser rocken WBT-Foyer!

Am Mittwoch, 4. Mai um 22.30 Uhr lädt das WBT zum Late Night Programm DAS ROTE SOFA ein. Die fünf Musiker des Blechbläserquintetts NordWestBlech rocken bereits zum vierten Mal das WBT, diesmal mit einem ganz neuen Programm im Gepäck.

Weiterlesen

Karten für Vormittagsvorstellung TSCHICK am 13.4.

Für die Vorstellung des WBT-Renners TSCHICK werden im April die Karten bereits knapp. Aber aufgepasst: Aufgrund von einer kurzfristigen Absage sind am 13. April Plätze für die Vormittagsvorstellung um 11 Uhr frei geworden. Die Karten sind telefonisch unter 0251.400 19 oder an der Theaterkasse erhältlich. Lehrer, die mit ihren Schülern in die Vorstellung kommen möchten, können sich bei den Dramaturginnen Tanja Weidner und Meike Cremer unter Tel. 0251.399 07 14/-15 melden. Es gelten die regulären Preise. Schüler zahlen auf allen Plätzen 10,50 Euro, ab einer Gruppe von 10 Personen 9,50 Euro.

Wolfgang Herrndorf
TSCHICK
Inszenierung | Tanja Weidner
Mit | Florian Bender | Sven Heiß | Alice Zikeli
Mi 13.4. | 11 Uhr

TATORT: SCHLACHTFELD. Lesung + Expertengespräch

Am Sonntag, 3. April um 15 Uhr (gleich nach dem PHILOSOPHISCHEN CAFÉ) veranstaltet das WBT in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt Berlin die Lesung TATORT: SCHLACHTFELD mit anschließendem Expertengespräch. Die Schauspieler Hannelore Hoger & Oliver Urbanski lesen literarische Texte, Briefe und Zeitungsartikel aus der Zeit des Ersten Weltkriegs, darunter Texte von Georg Heym, Erich Maria Remarque, Käthe Kollwitz, Ernst Jünger und Kurt Tucholsky. Im Anschluss findet ein Expertengespräch zwischen dem Historiker Prof. Dr. Gerd Krumeich und der CDU-Politikerin Sybille Benning (MdB) statt. Dramaturgin Dr. Sonja Valentin (Hamburg) kuratiert die Lesereihe, Jan Ehlert (NDR-Kultur) moderiert die Veranstaltung.

Weiterlesen

Aufwärtstrend des WBT hält an!

(Münster – 01.03.2016) Der Aufwärtstrend beim Wolfgang Borchert Theater hält auch in dieser Spielzeit an. Bis Ende Februar besuchten knapp 23.000 Zuschauer das Theater am Stadthafen.

Weiterlesen

Restkarten für WBT-Renner TSCHICK

Wer im Februar Karten für das WBT ergattern möchte, hat es schwer. Fast alle Vorstellungen sind bereits ausverkauft. Insbesondere für WBT-Renner wie TSCHICK werden auch im März die Karten bereits knapp. Aber aufgepasst: Am 18. Februar können Sie Restkarten für die Vormittagsvorstellung des Road-Trips um 11.15 Uhr ergattern! Die Karten sind nur telefonisch unter 0251.400 19 erhältlich. Interessierte sollten schnell reagieren, die Vorstellungen des Schauspiels sind immer schnell ausverkauft.

Für die Vormittagsvorstellung gelten die regulären Preise. Schüler zahlen auf allen Plätzen 10,50 Euro, ab einer Gruppe von 10 Personen 9,50 Euro.

Late Night: WBT-Band unplugged

Am Mittwoch, 16. März um 22.30 Uhr lädt das WBT zu einer neuen Ausgabe der Late Night-Reihe DAS ROTE SOFA ein, diesmal mit einer musikalischen Premiere: WIDE BLASPHEMIC TÜDELÜÜ (kurz „WBT“-Band) rocken ihr erstes eigenes Konzert im WBT-Foyer! Sie covern Rockklassiker und geben Hits von David Bowie, den Rolling Stones und vielen anderen Rockgrößen in neuer Interpretation zum Besten. Alle Bereiche des Theaters sind in der neugegründeten Band vertreten: Schauspielensemble, Technik, Dramaturgie und Abendkasse. Lassen Sie den Abend bei einem Glas Wein oder Bier und rockigen Klängen ausklingen. Der Eintritt ist kostenlos!

Weiterlesen

Karten für WAS IHR WOLLT erhältlich

[Münster – 29.02.16] Nach bisher 14 ausverkauften Vorstellungen sind für Shakespeares poetisches Verwirrspiel Was ihr wollt von Donnerstag bis Samstag, 3. bis 5. März erstmals wieder Karten erhältlich. In Meinhard Zangers Inszenierung mit 12 Schauspielern wird gesungen, gelacht, geküsst und geliebt und die pure Lust am Leben auf der WBT-Bühne zelebriert.

Weiterlesen

Monty Python's Fliegendes Sofa

Aufgrund des großen Erfolgs laden Schauspieler Sven Heiß und Regieassistentin Eva Maria Lüers am Mittwoch, 3. Februar um 22.30 Uhr noch einmal zu ihrem pythonesken Abend voll skurriler Erinnerungen an Monty Python's Flying Circus ein. Trainieren Sie bei einem Glas Wein Ihre Lachmuskeln, wenn es heißt: It's Monty Python's Fliegendes Sofa. Der Eintritt ist wie immer kostenlos!

Neues Rotes Sofa ist da!

Das Team des Wolfgang Borchert Theaters freut sich über ein neues Rotes Sofa. Nachdem das alte Leder-Möbelstück in der letzten Spielzeit nach über 15 Jahren regelrecht "zerbröselt" war, ziert nun ein neues, stoffbezogenes Chesterfield-Sofa das Foyer. Auf dem neuen roten Sofa werden künftig Regisseure, Autoren, Schauspieler und Referenten in den verschiedenen Formaten wie dem PHILOSOPHISCHEN CAFÉ oder der Soiréen-Reihe DAS ROTE SOFA gemütlich Platz finden. Finanziert wurde das neue Sofa von privaten Spendern. Wir freuen uns!